Über uns

#gotothesea

Ich bin Jana und habe Badaga gegründet. Badaga heißt "geh zum Meer" auf koreanisch. Warum? Weil ich Halbkoreanerin bin und weil ich das Meer liebe!
WAS WIR MACHEN
Mit Badaga stelle ich Surf- und Sportbekleidung aus recycelten Fischernetzen und PET-Flaschen her, die aus den Meeren und vor Mülldeponien gerettet worden sind.
SUPER QUALITÄT
Ich achte auf höchste Qualität für einen langen Tragespaß. Aus Materialien, die der Natur gut tun. Lieblingsstücke, die sich nicht nur toll anfühlen, sondern auch bombenfest halten und dabei großartig aussehen!
FAIR & MADE IN EUROPE
Von der Produktion bis hin zum Versand. Alles ist fair. Sämtliche Stoffe, sowie die Produktionsschritte sind Made in Europe. Badaga's Carbon Footprint so gering wie möglich zu halten sowie gute Arbeitsbedingungen zu sichern, ist mir extrem wichtig.
LIMITED EDITIONS
Badaga ist ein kleines Unternehmen. Gegen Verschwendung und Fast Fashion. Für nachhaltige Mode. Daher sind alle Produkte nur in einer limitierten Auflage gefertigt. Was weg ist, ist weg und wird eine ganze Weile dauern, bis es wieder rein kommt. Wenn überhaupt.. ;-)
Wir von Badaga sind begeisterte Wassersportler. Wir lieben die Natur und wir lieben tolle Designs! Aber da gibt es noch mehr!

 

 Die Badaga Mission

Badaga's Mission ist es, ein nachhaltiges Zeichen in der Mainstream Modewelt zu setzen, die noch viel zu wenig Rücksicht auf die Bedürfnisse von Menschen und Natur nimmt.

Denn es ist Zeit für einen Umbruch und wir haben uns vorgenommen, ein Teil dieser Bewegung zu sein.

Surf- & Sports Wear mit super Qualität für einen langen Tragespaß - aus Materialien, die der Natur gut tun - die sich nicht nur toll anfühlen, sondern auch bombenfest halten und dabei großartig aussehen. Das sind wir ! (Jana, Gründerin von Badaga)

Man kann die Welt nicht innerhalb einiger Tage verändern; aber mit Badaga möchte ich gerne einen Beitrag leisten, diesen Weg zu beschreiten. Und deswegen bin ich auch mega stolz und überzeugt mit jedem Produkt von Badaga einen nachhaltigen Wandel vorantreiben zu können.

Badaga Stoffe

Stoffe aus alten Fischernetzen

 

 

Die Stoffe werden in Italien aus recycelten Plastikflaschen und Fischernetzen hergestellt. Es werden ausschließlich hochqualitative recycelte Materialien verwendet, die gut für die Umwelt sind:

  • weil sie in ihrem Entstehungsprozess (verglichen mit ihren nicht recycelten Brüdern und Schwestern) Wasser, sowie Rohöl sparen und der Erderwärmungseffekt von recyceltem Nylon sogar um 80% niedriger ist.
  • weil sie aus Resten von Deponien und Plastikmüll aus den Meeren hergestellt werden und damit zur Reinigung der Meere beisteuern und
  • weil sie lange halten und nicht nach dem einen Urlaub wieder im Abfall landen – denn sie sind extrem haltbar und stehen neugewonnen Stoffen in nichts nach.

Wusstest du?

Eine Plastikflasche benötigt ca. 450 Jahre um im Meer abgebaut zu werden.

Ein Fischernetz - auch Geisternetz genannt - benötigt sogar ca. 600 Jahre. Bis dahin fischt es unendlich weiter und stellt eine Falle für alle Meeresbewohner dar, die sich darin verheddern können.

Aber faktisch gesehen, weiß niemand genau, wie lange die Produkte wirklich im Meer verbleiben.

Durch Reibung, Sonneneinstrahlung und die Einflüsse der Meeresumgebung werden Plastikflaschen und Fischernetze zu immer kleineren und kleineren Partikeln heruntergebrochen, setzen dabei giftige Chemikalien frei und tragen so zur Mikroplastikbelastung der Meere bei - wahrscheinlich sogar für immer.

Badaga Produktion

WOFÜR BADAGA STEHT

Unsere gesamte Wertschöpfungskette ist in Europa angesiedelt. Vom Faden des Stoffes bis hin zum Versand. Wir stehen für gute Arbeitsbedingungen und höchste Qualität und achten darauf, für so wenig Transportwege wie möglich verantwortlich zu sein.

Die Badaga Surf- & Sports Wear wird CO2 minimiert in Portugal hergestellt - unter fairen Arbeitsbedingung. Wir sind regelmäßig da und überzeugen uns davon am liebsten selbst. Uns sind lange und nachhaltige Geschäftsbeziehungen wichtig. Nur so kann man für sichere und faire Arbeitsplätze sorgen.

Unsere Stoffproduzenten in Italien, sowie unsere Produktion in Portugal sind OEKO-TEX®​​​​​​​ Standard 100 zertifiziert und haben sich zudem selbst einer verantwortlichen, sowie umweltfreundlichen Wertschöpfungskette verpflichtet.